Tag-Archiv | Mara´s Cakes

Bunte Torte für Simone

Bunte Torte für SimoneIch bekomme immer wieder Anfragen für Torten. Ob für Hochzeitstorten, Geburtstagstorten oder Tauftorten. Meistens verbunden mit unglaublich lieben Mails von Euch. Das freut mich jedes Mal auf´s Neue, das könnt Ihr Euch ja vorstellen. Leider habe ich mittlerweile jedoch ziemlich wenig Zeit, zwischen Vollzeitjob, Haus und Garten, Blog, Familie, meinem ersten Buch und dem ein oder anderen neuen Projekt… 😉 Da eine solche Torte viele Stunden Arbeit bedeuten, bekomme ich das zeitlich nur hin und wieder unter. Dennoch übernehme ich in seltenen Fällen gerne mal spontan einen Auftrag. Vor allem dann, wenn es die Zeit ausnahmsweise zulässt, ich dazu motiviert bin und irgendwie gerade so überhaupt nicht „NEIN“ sagen kann. Letzteres passiert nämlich auch mal. Zwar selten :-), aber es kommt vor.

So wie vor einiger Zeit, als mir eine liebe Bekannte morgens im Drogeriemarkt über den Weg lief und mir beim Aufeinanderzulaufen schon entgegen rief, sie hätte mir heute Morgen schon eine Mail mit einer Tortenanfrage geschrieben. Ich war leicht verwirrt und musste dann feststellen, dass ich die Mail bereits kurz überflogen hatte, ihren Namen allerdings nicht zuordnen konnte, weil es sich bei der Mail-Adresse noch um ihren Mädchennamen handelte. Jetzt war mir alles klar. Als ich dann noch hörte, dass die Torte für ihre Schwester sein sollte, die meinen Blog total gerne mag und sich bestimmt superdoll über einen Kuchen von mir freuen würde, war es um mich geschehen. Das war sooo süß, da musste ich zusagen.

Bunte Torte für Simone

Gesagt getan, aus einem Kuchen wurde dann eine Torte und zwar eine etwas größere. Ich war grad so in Stimmung, weil ich hinsichtlich der Optik der Torte freie Hand hatte und meiner Kreativität freien Lauf lassen durfte. Das macht natürlich Spaß. Und zwar richtig!

Bunte Torte für Simone

Ich wusste sofort: Es sollte eine kunterbunte Torte werden, die aus vielen knallbunten Zuckersüßigkeiten bestehen sollte. Ich mag die klassischen gedrehten Zuckerlutscher (jaaaa, bei uns sagt man nicht Lolli, sondern Lutscher…) so sehr, deshalb stellte ich solche in vielen verschiedenen Farben aus Fondant her.

Torte für Simone

Die Lutscher wurden im Anschluss noch mit einem Lebensmittellack (diesem HIER*) besprüht, damit sie schön glänzen. Aber seht einfach selbst, Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

Bunte Torte für Simone

Von der angeschnittenen Torte habe ich leider kein Foto, ich war ja schließlich bei der Feier nicht dabei, aber ich kann Euch verraten, dass die Torte aus einem fluffigen Biskuit bestand, insgesamt aus sechs Böden abwechselnd gefüllt mit Vanillecreme und Maracujacreme.

Bunte Torte für Simone

Die Torte wurde mit einer Schokoganache eingestrichen und sodann mit einem rosa eingefärbten Fondant (ich nehme unter anderem diesen HIER*) eingedeckt. Die Schokolade, die von oben heruterläuft ist aus einer rosafarbenen Schokoglasur gemacht (gibt es z. B. HIER*).

Bunte Torte für Simone

Dann noch ein paar Zuckerkonfetti drüber gestreut (könnt Ihr HIER* kaufen) und fertig war das Prachtstück.

Bunte Torte für Simone

Die Torte hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, danke euch Michaela und Torsten, dass ich meinen Ideen hier freien Lauf lassen konnte! Und danke liebe Simone, dass dir mein Blog gefällt 🙂

☆ Mara

Life is full of cake goodies!!!

*Affiliate Links

Noch mehr Torten von mir findet Ihr hier:

Birthday Cake für Roberto Firmino

Birthday Cake für Roberto Firmino

Hochzeitstorte die 1.

Hochzeitstorte  die 1.

Mint High Heel Cake

9

Advertisements